Ecopell

Ecopell Bio-Leder
Mehr zur Markeninfo

Ecopell-Leder ist das umwelt- und gesundheitsverträglichste Leder aus industrieller Herstellung. Mehrere unabhängige Prüfinstitute haben ecopell getestet und Gütesiegel bescheinigen ecopell höchsten Standard im Hinblick auf eine verantwortungsbewusste Produktion:

  • Als erstes deutsches Unternehmen der Lederbranche hat ecopell seine Leder mit dem ECARF-Qualitätssiegel der Europäischen Stiftung für Allergieforschung zertifizieren lassen.
  • Ecopell wurde ebenfalls als erstes Naturleder durch den Internationalen Verband der Naturtextilwirtschaft e.V. (IVN) zertifiziert.
  • Auch vom Biokreis, dem Verband für ökologischen Landbau, sind die ecopell-Leder zertifiziert; er engagiert sich für die konstante Weiterentwicklung ökologischer und nachhaltiger Wirtschaftsweisen.
Zu den Produkten

Auch der Ressourcenschutz spielt eine Rolle

Im Verlauf der Produktion sollen möglichst geringe Mengen Energie und Wasser verbraucht sowie geringe Mengen an Abfall, Abwasser und belasteter Abluft an die Umwelt abgegeben werden. Die Transportwege in der Produktionskette sollen möglichst kurz sein. Tierische und pflanzliche Rohstoffe dürfen nicht von Arten stammen deren Bestand gefährdet ist oder deren Entnahme das ökologische Gleichgewicht gefährdet (Gerbstoffe, Rohhäute).

Schadstoffe

Bestimmte Stoffgruppen, die als schädlich gelten, wie chemische Konservierungsmittel und Biozide, Schwermetalle wie Chrom und Blei, halogenierte organische Lösemittel, Organozinnverbindungen oder AOX (Adsorbierbare Organische Halogenverbindungen) dürfen nicht verwendet werden. Für andere gelten strenge Höchstgrenzen.

Mehr Infos über Zertifizierungen von ecopell-Leder finden Sie hier

Endlich: Bio (k.b.T.) Lederschuhe bei uns!

Wir haben die ersten Schuhe aus Ecopell-Bio Leder in Europa exklusiv in Material und Design. Darauf sind wir besonders stolz! Doch was zeichnet Ecopell-Bio Leder aus?

Bio-Häute nach Biokreis-Richtlinien hergestellt

  • Als viertgrößter Anbauverband in Deutschland verbindet der Biokreis ca. 1000 Landwirte und 80 verarbeitende Betriebe.
  • Der Biokreis steht für einen nachgewiesenen hohen ökologischen Qualitätsstandard. Grundlegende Kriterien entsprechen weitgehend den strengen Anforderungen des IVN-Zertifikates, welches auf internationaler Ebene arbeitet.
  • Die Rohhäute müssen von Tieren aus ökologischer Haltung stammen.
  • Es dürfen ausschließlich Geräte und Verfahren angewendet werden, die einen schonenden Umgang mit Umwelt und Ressourcen gewährleisten.
  • Auf sozialverträgliche Arbeitsbedingungen wird hohen Wert gelegt.
  • Die Gewinnung von pflanzlichen Gerbstoffen hat unter Beachtung des Artenschutzes zu erfolgen.
Das Biokreis-Gütesiegel tragen alle ecopell-Nappa und Veloursleder sowie ecopell-Futterleder aus Biohaltung.

Naturmerkmale

Naturmerkmale sind kleinere Unregelmäßigkeiten, die durch Lebensumstände der Tiere bedingt sind. Sie sind aber keinesfalls mit Fehlern gleichzusetzen, sondern natürliche Erscheinungsbilder auf der Lederoberfläche. So wie sich ein Apfel aus natürlichem Anbau durch kleinere Unebenheiten von einem industriell hergestellten Apfel unterscheidet, der zwar “perfekt” aussieht, dessen Oberfläche aber durch Wachse und künstliches Licht manipuliert wurde, so verhält es sich auch mit dem Unterschied von Leder aus pflanzlicher Gerbung und chromgegerbtem und PU-versiegeltem Leder. Die Leder zeigen Spuren eines Rinderlebens aus Biohaltung und werden weder nachgeprägt noch mit Kunststoff versiegelt. Es kommt häufig zu Verletzungen durch Hornstöße, Stacheldrahte, Dornenhecken oder andere spitze Gegenständen. Hinzu kommen natürliche Vorgänge wie Wachstum, Gewichtszunahme, Trächtigkeit oder Krankheiten. Somit stellt sich neben etwas höheren Preisen bei ökohäuten häufig die Frage nach der Akzeptanz der Verbraucher gegenüber Naturmerkmalen noch intensiver als bei Häuten aus konventioneller Haltung

Optimierung ökologisch nachhaltiger Produktion

Warum werden nicht ausschließlich Häute aus Bio-Haltung eingesetzt?
  • Biobauern schlachten pro Jahr nur wenige Tiere.
  • Um lohnende Mengen für die Gerbereien zusammen zu tragen, kaufen die Händler Rohhäute von vielen Biobauern oder kleinen Schlachtern in einer Region.
  • Für jede Rohhaut, muss der Schlachter, zum Schutz der Verbraucher ein Veterinärzeugnis erstellen lassen, dies ist bei kleinen Schlachthöfen ein viel größerer Aufwand als bei großen konventionellen Schlachtbetrieben.
  • Der Anteil der geschlachteten „Bio-Rinder“ beträgt etwa 5 %. Wenn sie nicht aussortiert werden, sind sie zusammen mit konventionellen Häuten Teil der normalen Tierhäute-Lieferung.
  • Bei kleinen Schlachthöfen ist der Aufwand pro Haut viel höher als bei großen Schlachtbetrieben.

Weitere Informationen zu ecopell www.ecopell.de

Sortieren nach:
Darstellung
Produkte werden nachgeladen. Bitte warten.
Riemchen-Ballerina, kiesel
Riemchen-Ballerina, creme
Riemchen-Ballerina, schwarz
Riemchen-Ballerina, pink
Riemchen-Ballerina, azur
Riemchen-Ballerina, kürbis
Riemchen-Ballerina, petrol
Riemchen-Ballerina, pistazie
Riemchen-Ballerina, kiesel
Enna
€ 129,95
Riemchen-Ballerina, kürbis
Riemchen-Ballerina, rose
Riemchen-Ballerina, türkis
Riemchen-Ballerina, jeansblau
Riemchen-Ballerina, kürbis
Waschbär
€ 99,95
Pumps, schwarz
Pumps, chianti
Enna
€ 129,95
Boot, kastanie
Boot, chianti
Boot, oliv
Boot, cognac
Boot, marine
Boot, kastanie
Enna
€ 229,95
Sling-Ballerina, ozean
Sling-Ballerina, tomate
Sling-Ballerina, türkis
Sling-Ballerina, nuß
Sling-Ballerina, pistazie
-30%
Enna
€ 129,95€ 89,95
Boot, cognac
Boot, kirsche
Boot, schwarz
Boot, ozean
Enna
€ 169,95
Bio-Schnürboot für SIE, nougat
Bio-Schnürboot für SIE, ziegel
Bio-Schnürboot für SIE, schwarz
Bio-Schnürboot für SIE, marine
Enna
€ 189,95
Produkte werden nachgeladen. Bitte warten.

Waschbär-Newsletter

Wir informieren Sie kostenlos über alle Aktionen, Neuheiten, Schnäppchen, Gewinnspiele und vieles mehr! Jetzt anmelden und die nächste Bestellung portofrei erhalten. Zusätzliche Gewinnchance über einen € 50.- Einkaufsgutschein.

*Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der Triaz GmbH nebst Widerrufsbelehrung sowie die Verbraucherinformationen und Datenschutzhinweise. Abgabe erfolgt nur in haushaltsüblichen Mengen, ausschließlich über den Versandhandel und solange der Vorrat reicht. Für den Anspruch auf den Vorteil entspricht hierbei der Mindestbestellwert i.H.v. € 30,- dem Mindestkaufwert. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Dieser Vorteil ist mit anderen nicht kombinierbar, nicht auf andere übertragbar und nicht für preisgebundene Artikel gültig. Bei Portofrei-Aktionen/Gratisversand gilt: ausgenommen Speditionsaufschlag; nur für Lieferungen innerhalb Österreichs; gültig auch für preisgebundene Artikel. Ein Gratis-Geschenk können Sie auch dann behalten, wenn Sie von Ihrem Rückgaberecht Gebrauch machen. Ersatzlieferung vorbehalten.