Inhaltsstofflexikon L: lac bis Lycium barbarum

Lac (INCI)

Deutsche Bezeichnung: Molke
Weitere Bezeichnungen / Synonyme: Milch, Schafsmilch

Beschreibung:
Verbessert die hautschonenden Eigenschaften des Produktes. Wird hauptsächlich in Seifen verwendet. Molke ist ein Bestandteil aus Milch, der u.a. bei der Käseherstellung entsteht. Erfrischend, adstringierend, schützt den Säuremantel der Haut.

Lactic Acid (INCI)

Deutsche Bezeichnung: Milchsäure

Beschreibung:
Biotechnologische Produktion (z.B. aus Rohrzucker) ohne gentechnisch modifizierte Mikroorganismen Verwendung als pH-Wert-Regulator.

Lactis lipida (INCI)

Deutsche Bezeichnung: Milchlipide
Weitere Bezeichnungen / Synonyme: Milchfett

Beschreibung:
Diese tierischen Fette aus Milch machen die Haut geschmeidig und wirken glättend.

Lanolin (INCI)

Deutsche Bezeichnung: Wollwachs

Beschreibung:
Gereinigtes, hochwertiges Wollwachs. Hautmilder Emulgator und natürlicher Konsistenzgeber.

Lanolin Alcohol (INCI)


Deutsche Bezeichnung

Beschreibung:
Natürlicher Bestandteil des Wollwachses. Dient als Stabilisator in Emulsionen (Emulgator).

Larix europaea (INCI)

Deutsche Bezeichnung: Europäische Lärche

Beschreibung:
Extrakt aus europäischem Lärchenholz, in seiner chemischen Struktur und Wirkung dem Traubenkernextrakt ähnlich.

Lauric Acid (INCI)

Deutsche Bezeichnung: Laurinsäure

Beschreibung:
Bestandteil des Kokosfetts (Glycerolester). Konsistenzgeber.

Lauroyl Lysine (INCI)

Deutsche Bezeichnung: Aminosäurederivat

Beschreibung:
Verbindung aus der natürlichen Laurinfettsäure (Kokosöl) und einer Aminosäure (Pflanzenöle). Verwendung in Lippenstiften und Lippenpflegestiften für ein glattes und zartes Hautgefühl.

Lauroyl Sarcosine (INCI)

Deutsche Bezeichnung: Lauroyl Sarkosinat

Beschreibung:
Mildes Tensid aus einer Verbindung aus natürlicher Lauroylfettsäure und pflanzlicher Sarkosinfettsäure. Dient als waschaktive Substanz.

Laurus cinnamonum (INCI)

Deutsche Bezeichnung: Echter Zimt
Weitere Bezeichnungen / Synonyme: Ceylon-Zimt

Beschreibung:
Der Zimtbaum wächst in tropischen Regionen und wird bis zu 10 m hoch. Er stammt aus Ceylon und verbreitete sich in andere tropische Regionen. Das ätherische Zimtöl wird aus der Baumrinde oder den Blättern gewonnen. In den Ursprungsländern verwendet man aber auch die Blätter als Ersatz für Lorbeer.

Lauryl Glucoside (INCI)

Deutsche Bezeichnung: Zuckeretensid

Beschreibung:
Mildes Tensid aus einer Verbindung von natürlicher Glutaminsäure und natürlichen Kokosfettsäuren. Mild schäumend.

Lauryl Lactat (INCI)

Deutsche Bezeichnung: Milchsäureester

Beschreibung:
Gewinnung durch Veresterung von Milchsäure mit Laurylalkohol. Verwendung als Emulgator, Glanzgeber, Lösemittel. Antiseptisch, macht die Haut weich und geschmeidig, verbessert die Verteilbarkeit von Cremes.

Lauryl PCA (INCI)

Deutsche Bezeichnung: Laurylpyrrolidonester

Beschreibung:
Hautwirkung: feuchthaltend, hautpflegend.

Lavandula angustifolia (INCI)

Deutsche Bezeichnung: Lavendel
Weitere Bezeichnungen / Synonyme: Lavendelblütenöl, Lavendelöl, Lavendelblütenextrakt, Lavendelhydrolat

Beschreibung:
Wasserdampdestillat des Lavendelkrautes. Desodorierend, beruhigend und duftgebend.

Lawsonia inermis (INCI)

Deutsche Bezeichnung: Henna naturrot

Beschreibung:
Naturfarbstoff aus den pulverisierten Blättern des Hennastrauches. Färbt rot, pflegt das Haar und gibt ihm Glanz. Ursprungsland ist Afrika, Anbau heute aber auch auf Madagaskar, in Asien und Australien.

Lens esculenta (INCI)

Deutsche Bezeichnung: Linse

Beschreibung:
Für kosmetische Zubereitungen wird der Samen der krautartig wachsenden Linse als Extrakt zubereitet. Hautpflegende Eigenschaften.

Lecithin (INCI)

Deutsche Bezeichnung: Lezithin

Beschreibung:
Natürlicher Emulgator, gewonnen aus nicht genmanipulierten Sojabohnen. Lecithin ist lebenswichtiger Bestandteil aller Zellen, wobei es besonders in der Zellwand die Durchlässigkeit reguliert (Membranfunktion). Es gilt als hautpflegend und glättend und erfüllt die Funktion eines Emulgators.

Leontopodium alpinum (INCI)

Deutsche Bezeichnung: Edelweissextrakt

Beschreibung:
Gewonnen durch Extraktion aus Edelweiss. Wirkt beruhigend auf die Kopfhaut.

Leptospermum Petersonii (INCI)

Deutsche Bezeichnung: Lemon-scented Tea-Tree
Weitere Bezeichnungen / Synonyme: Zitronenmyrte

Beschreibung:
Strauch oder kleiner Baum aus Australien. Die Blätter werden dort zur geschmacklichen Verfeinerung von Tees verwendet. Das ätherische Öl wird durch Destillation der Blätter gewonnen.

Leptospermum scoparium (INCI)

Deutsche Bezeichnung: Manuka
Weitere Bezeichnungen / Synonyme: Südseemyrte, Neuseelandmyrte, Manukaöl, Teebaum

Beschreibung:
Ätherisches Öl.

Leuconostoc/Radish Root Ferment Filtrate (INCI)

Deutsche Bezeichnung: Leuconostoc/Radieschen Wurzel Ferment Filtrat

Beschreibung:
Ein durch Gärung von Pflanzen gewonnener Stoff, der zur Konservierung verwendet wird und auch als Antischuppenwirkstoff gilt.

Levulinic Acid (INCI)

Deutsche Bezeichnung: Lävulinsäure

Beschreibung:
Organische Säure, aus Fruchzucker hergestellt, zur Duftstoffunterstützung, um das Geruchsprofil eines Produktes positiv zu beeinflussen.

Lilium Candidum (INCI)

Deutsche Bezeichnung: Madonnenlilie
Weitere Bezeichnungen / Synonyme: Madonnenlilienextrakt

Beschreibung:
Gewonnen durch Extraktion aus weißen Lilienblüten wirkt der Extrakt feuchtigkeitsspendend.

Limonene (INCI)

Deutsche Bezeichnung: d-Limonene

Beschreibung:
Natürlicher Bestandteil ätherischer Öle, der in der INCI Deklaration angegeben werden muss, wenn er in einem Öl vorhanden ist.

Linalool (INCI)

Deutsche Bezeichnung: Linalool

Beschreibung:
Bestandteil ätherischer Öle, der in der INCI Deklaration angegeben werden muss, wenn er in einem Öl vorhanden ist.

Linoleic Acid (INCI)

Deutsche Bezeichnung: Linolsäure

Beschreibung:
Vorkommen als Triglycerid im Weizenkeim- und Maisöl und in zahlreichen anderen Pflanzenölen (z.B.Leinöl). Wertvoller kosmetischer Wirkstoff, der Feuchtigkeitsverlust vermindert und die Talgdrüsenfunktion reguliert. Verwendung für Hautcremes und Hautölen bei Sprödigkeit der Haut, Schuppenbildung und bei Hautirritationen.

Linum usitatissimum (INCI)

Deutsche Bezeichnung: Leinsamen
Weitere Bezeichnungen / Synonyme: Flachs

Beschreibung:
Lein, die älteste bekannte Kulturpflanze, wird auf der ganzen Welt angebaut. Aus den nach der Blüte reifenden Samenkapseln wird das Leinöl gepresst. Es gilt als besonders hautberuhigend.

Liposome (INCI)

Deutsche Bezeichnung: Liposome

Beschreibung:
Natürlicher Wirkstoff und Wirkstoffträger, gewonnen aus Sojaöl (Lecithin). Feuchtigkeitsspendend.

Lithothamnium calcareum (INCI)

Deutsche Bezeichnung: Kalkalge

Beschreibung:
Gemahlene Kalkalge. Sie entfernt durch sanfte Reibung abgestorbene Hautschüppchen und sorgt so für einen samtweichen und klaren Teint.

Loess (INCI)

Deutsche Bezeichnung: Löss
Weitere Bezeichnungen / Synonyme: Löß

Beschreibung:
Löss ist ein tonhaltiges Sediment, das überwiegend aus Schluff (oder Silt) besteht und etwa 10% der Festlandfläche auf der Erde bedeckt. Löss kann, je nach Zusammensetzung, verschiedene Farben zeigen und wird auch als Mineralerde (z.B. grüne Mineralerde) bezeichnet.

Lonicera caprifolium (INCI)

Deutsche Bezeichnung: Gartengeißblatt
Weitere Bezeichnungen / Synonyme: Echtes Geißblatt, Jelängerjelieber

Beschreibung:
Der aus den Blüten der Kletterpflanze gewonnene Extrakt gilt als adstringierend (zieht die Poren zusammen).

Lonicera japonica (INCI)

Deutsche Bezeichnung: Japanisches Geißblatt

Beschreibung:
Das japanische Geißblatt hat seinen Ursprung in den gemäßigten Gebieten Asiens und hat sich mittlerweile in klimatisch ähnliche Gebiete Europas, auf den Azoren, Südafrika, Australien, Neuseeland und die USA ausgebreitet. Aus den schönen, angenehm duftenden Blüten wird ein Extrakt gewonnen.

Lupinus albus (INCI)

Deutsche Bezeichnung: Lupinenöl

Beschreibung:
Reich an Proteinen, Aminosäuren und Flavonoiden. Es wirkt antioxidativ und wird in Anti-Aging Produkten eingesetzt.

Lycium barbarum (INCI)

Deutsche Bezeichnung: Gojibeere
Weitere Bezeichnungen / Synonyme: Gojibeerenetrakt

Beschreibung:
Der Extrakt ist reich an Vitaminen (C, A, B1,B2 etc.) und Mineralstoffen wie Eisen, Magnesium, Kalzium. Er dient als Antioxidanz und wirkt feuchtigkeitspendend, vitalisierend und kräftigend.